Logo Berufliche Schule Farmsen BS19

Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie uns gefunden haben!

Auf dieser Seite finden sie Informationen zur Fachschule Technik an der Beruflichen Schule Farmsen BS19 in Hamburg.

Die Weiterbildung bzw. Aufstiegsfortbildung zum staatlich geprüften Techniker bietet vielseitige Perspektiven. Sie ist eine klassische Aufstiegsqualifikation, die sich an Fachkräfte mit einschlägiger Berufsausbildung und mindestens einem Jahr Berufserfahrung richtet.

Der Abschluss als staatlich geprüfter Techniker berechtigt seit 2021 zum Tragen der Berufsbezeichnung "Bachelor Professional in Technik".

Ihre Ansprechperson:
Markus Müller
Abteilungsleiter Fachschule Technik
Tel:    040 428 855 773
Mail: Markus.Mueller@hibb.hamburg.de

Aktuelle Informationen

Wir weisen darauf hin, dass in den Räumen der BS 19 eine Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen oder FFP-2-Maske besteht und auch sonstige Corona-bedingte Hygienevorschriften (Abstandsregel etc.) weiterhin einzuhalten sind.

Bitte beachten Sie unseren Hygieneplan.

Download:

Regelungen für Reiserückkehrer

Unser Angebot für Sie

Übersicht

Die Fachschule Technik Hamburg - Farmsen bietet die Fachrichtungen Informationstechnik und Mechatronik in Tages- und Abendform, die Fachrichtung Produktionstechnik und Datenmanagement in Abendform und ab August 2021 auch in der Tagesform.

Mehr erfahren…

Mechatronik

Ziele der Ausbildung

Aufbauend auf Ihre berufliche Erfahrung werden eine berufliche Fachausbildung sowie eine erweiterte berufsübergreifende Bildung vermittelt, die Sie befähigt, Aufgaben im mittleren Funktionsbereich zu übernehmen.

Mehr erfahren…

Informationstechnik

Voraussetzungen

Realschulabschluss oder gleichwertiger Schulabschluss und eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf der jeweiligen Fachrichtung und ein Jahr Berufspraxis in dem erlernten Beruf (Achtung: Sonderregelungen für August 2021 - bitte Kontakt aufnehmen).

Mehr erfahren…

Zugangsvoraussetzungen

Ausbildungsinhalte